F.A.Q. - Häufig gestellte Fragen Tanzschule Dance Vision 1. Gibt es ein kostenloses Probetraining in der Tanzschule Dance Vision? - Ein Probetraining ist in allen Stufe 1+2 und Mittelstufe Kursen möglich. Hierfür muss man sich nicht vorher anmelden. Wir sind gerne bei der Suche nach dem optimalen Kurs behilflich. Einfach vorbeikommen, mitmachen und beraten lassen. 2. Wie oft darf man ein kostenloses Probetraining machen? - Das 1. Probetraining ist kostenlos, jedes weitere kostet 12,00 € bei 55 Minuten Kurse und 18€ bei 85 Minuten Kurse (siehe Preise). 3. Muss man sich für ein Probetraining anmelden? - Für die Stufe 1 + 2 Kurse ist keine Voranmeldung nötig. Einfach vorbeikommen und mitmachen. Bitte beachtet, dass Straßenschuhe nicht erlaubt sind. Gern könnt ihr Hallenschuhe, Turnschuhe oder Schläppchen mitbringen. Wenn ihr ein Probetraining in einem Fortgeschrittenen Kursen machen möchtet, meldet euch bitte vorher im Büro oder direkt beim Trainer. 4. Kann man die Tanzschule für Geburtstage oder Partys mieten? - Gerne kann man die Tanzschule (auch mit Trainer) für Geburtstage oder Partys mieten. Der Preis richtet sich nach Aufwand und Veranstaltung (siehe Preise). 5. Welche Kleidung muss man beim Tanztraining anziehen? - Erlaubt ist, worin man sich wohl fühlt. Wir empfehlen eine lockere Hose, T-Shirt und Hallenschuhe. Bitte keine Straßenschuhe! 6. Was ist ein Intensivtraining? Und kostet das was? - Für Gruppen die auf Meisterschaften gehen oder einen Auftritt haben, ist es unbedingt notwendig ein Intensivtraining abzuhalten. Das Training dauert 3 - 5 Stunden und kostet zwischen 18,00 € und 30,00 €. Die Teilnahme am Intensivtraining sollte für alle Mitglieder der Auftrittsgruppen höchste Priorität haben, da in dieser Zeit nicht nur ganz viel an den Choreos und Aufstellungen gearbeitet wird, sondern auch gruppendynamische Prozesse ablaufen, die die ganze Gruppe noch näher zusammenbringen. Sollte die Teilnahme dennoch nicht möglich sein, bitten wir frühzeitig mit dem Trainer Kontakt aufzunehmen. 7. Was ist ein Extratraining? Kostet das was? - Für die Gruppen die ein Extratraining für einen Auftritt benötigen, welche auch schon ein Intensivtraining hatten, kostet das Extratraining nichts. Das Extratraining liegt im Ermessen des Tanzlehrers. 8. Was ist die SAF - Saison Abschlussfeier? - Die Saison Abschlussfeier der Tanzschule Dance Vision ist ein großes Familienevent welches jedes Jahr im Sommer stattfindet. Teilnehmende Gruppen, nach Absprache mit dem Trainer, werden dort ihre Shows vor großem Publikum wie Eltern, Freunde und Verwandte auf einer großen Bühne präsentieren. In den vergangenen Jahren waren immer ca. 1000 Besucher da. Mitzumachen oder dabei zu sein lohnt sich auf jeden Fall. 9. Welche Kosten kommen bei der SAF auf mich zu? - Da die SAF ein großer Event ist, sollte einem bewusst sein, dass Kosten wie beispielsweise für das Intensivtraining, Auftrittskleidung und Eintrittskarten entstehen. Die Teilnahme an der SAF ist nicht Pflicht, aber dabei sein und auch mitzuwirken ist ein tolles Ereignis und unvergessliches Ereignis und man weiß wofür man hart trainiert hat. 10. Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag in der Tanzschule Dance Vision? Der Mitgliedsbeitrag beginnt bei 32,00 € monatlich, je nach Trainisgzeiten variieren auch die Preise. Man kann auch in mehreren Kursen tanzen und wenn nötig sogar eine Flatrate buchen. Hierzu einfach das Büropersonal oder den Tanzlehrer ansprechen und sich beraten lassen. Ansonsten findest du alle Gebühren auf unserer Homepage unter Preise. 11. Gibt es Schülerrabatt für die Mitglieder der Tanzschule Dance Vision? - Schülerrabatt gibt es nicht. 12. Was hat es mit den Feriengutscheinen oder Bildungsgutscheinen auf sich? Und wie löst man die ein? - Feriengutscheine erhält man bei Antrag beim JfBW. Diese dürfen nur eingelöst werden, wenn in den Ferien ein mit kosten verbundenes Training stattfindet. Die Gutscheine einfach in der Tanzschule abgeben und wir rechnen das mit der JFBW ab.   - Bildungsgutscheine erhält man bei Antrag beim Jobcenter oder der Stadt Karlsruhe. Den Gutschein bzw. die Abrechnung im Original in der Tanzschule abgeben und wir rechnen mit der Behörde ab. Die Gelder werden der Tanzschule Dance Vision überwiesen und werden mit dem Mitgliedsbeitrag verrechnet. 13.  Darf man Straßenschuhe beim Tanztraining tragen? - Das Tragen von Straßenschuhen beim Training ist nicht erlaubt.   14. Muss man bei Auftritten mitmachen? - Es ist nicht zwingend bei Auftritten mitzumachen. Hierbei empfiehlt es sich, dass man dem Tanzlehrer rechtzeitig bescheid gibt. 15. Was kosten Einzelstunden in der Tanzschule Dance Vision? - Um ein Mitglied der Tanzschule Dance Vision zu werden, muss man einen Mitgliedsvertrag ausfüllen und in der Tanzschule abgeben. Ist man zu Besuch oder man kann sich noch nicht endgültig für eine Mitgliedschaft entscheiden, kann man den einzelnen Tanzkurs auch Bar bezahlen. Ein Kurs kostet 12,00 € bei 55 Minuten Kursen und 18,00 € bei 85 Minuten Kursen. Die Kursgebühr bitte vor dem Kurs in Bar beim Tanzlehrer oder dem Büropersonal bezahlen. 16. Gibt es 5er oder 10er Karten in der Tanzschule Dance Vision? - 5 er oder 10 er Karten gibt es im Normalfall nicht. Es gibt aber Aktionen wo wir 5er oder 10er Karten günstig anbieten. Generell gilt es einen Mitgliedsvertrag auszufüllen. 17. Muss man in den Ferien auch den Mitgliedsbeitrag bezahlen? - Die monatliche Beitragsgebühr muss in den Ferien weiter bezahlt werden. Laut unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen errechnet sich die Monatsgebühr aus dem Zwölftel einer Jahresgebühr, die deshalb auch für jeden Monat gleich bleibend zu entrichten ist. Wir bitten um Verständnis für diese Vorgehensweise (die übrigens in allen Tanz-, Musik- und Kunstschulen praktiziert wird), da eine spezielle Abrechnung für jeden einzelnen Monat gemäß der Anzahl unterrichteter Stunden sehr kompliziert wäre. 18. Sind Zahlpausen in der Tanzschule Dance Vision möglich? - Zahlpausen sind möglich, wenn ein wichtiger Grund und ein schriftlicher Antrag bei uns vorliegt, wie z.B. längerer Krankheitsfall oder längerer Auslandsaufenthalt. Notwendig sind die Bescheide oder Atteste. Bescheide/Atteste die im Nachhinein bei uns eingehen, können wir nicht anerkennen/akzeptieren. Daher ist es unbedingt wichtig uns vor dem Wunsch der Zahlpause schriftlich bescheid zu geben. 19. Wie kündige ich die Mitgliedschaft in der Tanzschule Dance Vision? - Wir haben keine Mindestvertragslaufzeit aber dafür folgende Kündigungstermine: 31.03., 31.07. und 30.11. Nur zu diesen Terminen kann die Mitgliedschaft in der Tanzschule Dance Vision gekündigt werden sofern die Kündigung schriftlich und spätestens einen Monat vor Kündigungstermin bei uns vorliegt. Bitte achtet darauf, dass die Kündigung eine Original Unterschrift beinhaltet. Gern per Post als Einschreiben oder per E-Mail als Anhang im PDF-Format zuschicken. Eine Kündigungsbestätigung erhalten Sie unverzüglich zurück. Siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen. 20. Wohin schicke ich die Kündigung? - Die Kündigungen werden an die Hauptstelle in Karlsruhe geschickt. In den Zweigstellen wie Stutensee/Spöck oder Durlach existiert kein Briefkasten! Dance Vision Karl-Friedrich-Str. 26 76133 Karlsruhe 21. Gibt es ein Kündigungsformular? - Es gibt kein Kündigungsformular. Eine Kündigung muss selbst verfasst werden. Bitte bei der Kündigung unbedingt Name des Mitgliedes, Geburtsdatum und die Mitgliedsnummer angeben (steht auf dem Anmeldeformular oben rechts). 22. Wann werden die Mitgliedsbeiträge abgebucht? - Die Abbuchungen im Lastschriftverfahren können zum 01. oder zum 15. eines Monats abgebucht werden. Für Überweiser gilt dasselbe. Eine Barzahlung ist nicht möglich. Bitte unbedingt bei Vertragsabschluss mitteilen ob per Lastschrift oder Überweisung bezahlt werden möchte. 23. Wie kann ich mich in der Tanzschule Dance Vision anmelden? - Nach dem Probetraining kannst du dich entscheiden ob du den Tanzkurs weiterhin besuchen möchtest. Du erhälst vom Tanzlehrer oder unserem Büropersonal ein Anmeldeformular, welches du dann zum nächsten Training ausgefüllt und unterschrieben mitbringst um deine Anmeldung abschließen zu können.